Tahereh Mafi: Ich fürchte mich nicht

Ihr Lieben!
Weiter geht es mit einer längst überfälligen Rezi, die ich schon lange schreiben wollte. Es handelt sich hierbei um das Buch “ich fürchte mich nicht” von Tahereh Mafi.

Produktinformation

9 Gedanken zu „Tahereh Mafi: Ich fürchte mich nicht

  1. Ich fand genau die durchgestrichenen Sätze immer super. Es ist einfach so anders als das, was man sonst liest und ich finde, dass die Autorin mit ihrem Schreibstil wirklich aus der Masse hervor sticht. Bin gerade beim letzten Band der Trilogie angelangt und habe auch die beiden Kurzgeschichten dazwischen gelesen und kann dir nur empfehlen unbedingt weiterzulesen, es lohnt sich!

    Liebste Grüße,
    Nazurka

    1. Wie gesagt, bin ich hellauf begeistert von der Autorin und der Trilogie, nur fehlt mir momentan die zeit um das Buch in Ruhe zu lesen, denn das sind Bücher die man nicht eben verschlingen kann, sie müssen genossen werden, denn erst dann kann man sie in ihrer vollen Bandbreite wertschätzen! 🙂

  2. Oh man ich überlege schon so lange ob ich die Reihe lesen soll oder nicht. Irgendwie reizt es mich aber irgendwie nicht genug. Hab schon so viele Rezis dazu gelesen und weiß es immer noch nicht.

    Naja vill ja irgendwann 🙂

    Lieben Gruß Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.