Eva Völler: “Auf ewig dein-Time School 1”

Ihr Lieben,

Ich will das Jahr damit abschließen, dass ich alle offenen Rezensionen abarbeite.  Die  Time School Reihe wartet darauf rezensiert zu werden und dem will ich nachkommen.  Ich war ein sehr großer Fan der Hauptreihe und war sehr neugierig darauf das Spin Off zu lesen.

 

  • Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
  • Verlag: ONE; Auflage: 1. Aufl. 2017 (21. Juli 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3846600482
  • ISBN-13: 978-3846600481
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 – 17 Jahre

 

 

Zeitreisen kann ziemlich gefährlich sein. Das weiß Anna nur zu genau, denn seit sie auf ihrer ersten Zeitreise ihr Herz an den gut aussehenden Venezianer Sebastiano verloren hat, musste sie schon so manch brenzlige Situation bestehen. Von der Gründung einer eigenen Zeitwächter-Schule hatte sie sich eigentlich ein etwas ruhigeres Leben versprochen. Aber ihre frisch rekrutierten Schüler sind ausgesprochen eigensinnig, und schon beim ersten größeren Einsatz am Hofe von Heinrich dem Achten geht alles Mögliche schief. Und dann taucht plötzlich völlig unerwarteter Besuch aus der Zukunft bei Anna auf, der ihr komplettes Leben auf den Kopf stellt …

Die neuen Abenteuer der Helden aus der beliebten Zeitenzauber-Trilogie

 

Eva Völler hat sich schon als Kind gern Geschichten ausgedacht. Trotzdem hat sie zuerst als Richterin und später als Rechtsanwältin ihre Brötchen verdient, bevor sie Juristerei und Robe schließlich endgültig an den Nagel hängte. „Vom Bücherschreiben kriegt man auf Dauer einfach bessere Laune als von Rechtsstreitigkeiten. Und man kann jedes Mal selbst bestimmen, wie es am Ende ausgeht.“ Die Autorin lebt mit ihren Kindern am Rande der Rhön in Hessen.

Weiterlesen “Eva Völler: “Auf ewig dein-Time School 1””

Eva Völler:”Auf Ewig dein-Timeschool 2″

Ihr Lieben,

Ich bin rezensionstechnisch voll auf Abarbeiten eingestellt und momentan wäre ich sehr dankbar dafür, wenn Zeitreisen real wären. Aber leider ist dies nicht möglich, das bedeutet ich muss alle noch offenen Rezensionen fleißig abarbeiten.

  • Gebundene Ausgabe: 368 Seiten
  • Verlag: ONE; Auflage: 23. Februar 2018
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3846600580
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 – 17 Jahre

Eva Völler hat sich schon als Kind gern Geschichten ausgedacht. Trotzdem hat sie zuerst als Richterin und später als Rechtsanwältin ihre Brötchen verdient, bevor sie Juristerei und Robe schließlich endgültig an den Nagel hängte. „Vom Bücherschreiben kriegt man auf Dauer einfach bessere Laune als von Rechtsstreitigkeiten. Und man kann jedes Mal selbst bestimmen, wie es am Ende ausgeht.“ Die Autorin lebt mit ihren Kindern am Rande der Rhön in Hessen.

Neue Herausforderungen für Anna und Sebastiano! Ein Unbekannter hat die Zeitmaschine gestohlen und im Jahr 1873 rund um die Welt neue Portale geschaffen. Menschen aus der Zukunft drohen so, für immer in der Kolonialzeit zu stranden.
Der Fremde verstrickt Anna gegen ihren Willen in ein teuflisches Spiel, bei dem sie und ihre Freunde von der Time School eine historische Reise rund um die Welt machen und die Portale schließen müssen – in achtzig Tagen! Gewinnen sie, bekommen sie die Zeitmaschine zurück. Scheitern sie, ist nicht nur das Spiel verloren. Denn dann erwartet auch Sebastiano ein schreckliches Schicksal …

Der zweite Band der erfolgreichen Jugendbuch-Reihe von Eva Völler.

Weiterlesen “Eva Völler:”Auf Ewig dein-Timeschool 2″”

Eva Völler:”Auf ewig uns:Time School 3″

Ihr Lieben,

Es ist an der Zeit der Time School Lebewohl zu sagen, sowohl rezensionstechnisch als auch symbolisch, denn diese Rezension ist zu dem  dritten und letzten Band der Time School Reihe.

 

  • Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
  • Verlag: ONE; Auflage: 1. Aufl. 2018 (26. Oktober 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3846600687
  • ISBN-13: 978-3846600689
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 – 17 Jahre

 

 

 

 

Eva Völler hat sich schon als Kind gern Geschichten ausgedacht. Trotzdem hat sie zuerst als Richterin und später als Rechtsanwältin ihre Brötchen verdient, bevor sie Juristerei und Robe schließlich endgültig an den Nagel hängte. „Vom Bücherschreiben kriegt man auf Dauer einfach bessere Laune als von Rechtsstreitigkeiten. Und man kann jedes Mal selbst bestimmen, wie es am Ende ausgeht.“ Die Autorin lebt mit ihren Kindern am Rande der Rhön in Hessen.

 

Immer kam etwas dazwischen, aber nun hat es endlich geklappt: Anna und Sebastiano haben sich das Jawort gegeben! Doch als sie nach ihrer standesamtlichen Trauung gerade mit ihren Gästen eine Party feiern, geschieht das Unfassbare: Ein Zeitportal öffnet sich, und Sebastiano wird von ihrem Erzfeind Mr Fitzjohn entführt!

Anna ist außer sich vor Entsetzen. Wie soll sie Sebastiano jemals wiederfinden? Zum Glück bekommt sie aus unerwarteter Richtung den entscheidenden Hinweis, und sie schöpft Hoffnung. Doch sie weiß nur zu gut, worauf es Mr Fitzjohn eigentlich abgesehen hat – einen Schatz, den Anna um jeden Preis beschützen will: ihr ungeborenes Kind …

Weiterlesen “Eva Völler:”Auf ewig uns:Time School 3″”

Monddunkelzeit: Witches of Norway 3 von Jennifer Alice Jager

Ihr Lieben,

Ich bin gerade im absoluten Sub Abarbeitungsfieber und baue sowohl meine ungelesen Ebooks ab, als auch die ungeschriebenen Rezensionen. Über diese Rezension bin ich besonders happy, da sie den Abschluss einer Trilogie bildet, die für mich eine durchaus durchwachsene Reise war, aber dennoch empfand ich Monddunkelzeit als  einen sehr gelungenen Abschluss.

 

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1651 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 363 Seiten
  • Verlag: Dark Diamonds (24. Februar 2017)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch

 

 

 

 

Jennifer (Alice) Jager begann ihre schriftstellerische Laufbahn 2014. Nach ihrem Schulabschluss unterrichtete sie Kunst an Volkshochschulen und gab später Privatunterricht in Japan. Heute ist sie wieder in ihrer Heimat, dem Saarland, und widmet sich dem Schreiben, Zeichnen und ihren Tieren. Ihre Devise ist: mit Worten Bilder malen.

 

 

Noch immer kann Elis den Zauber der Zeit nicht kontrollieren. Auf der Flucht vor den Schattenbringern landen sie und Kjell im Norwegen des 17. Jahrhunderts – eine Zeit, die viele Gefahren birgt, denn Magie gilt hier als Teufelswerk. Gefangen zwischen Liebe und Furcht, Zukunft und Vergangenheit versucht sie den Magierbund der Schattenbringer aufzuhalten. Doch jede falsche Entscheidung könnte ihr ganzes Leben in Dunkelheit stürzen und auch das derer, die sie liebt. Dabei weiß sie nicht einmal, für wen ihr Herz wirklich schlägt. Ihre intensiven Gefühle für Kjell und die enorme Anziehungskraft, die der Hexenmeister Stian auf sie ausübt, bringen Elis fast um den Verstand. Doch genau diesen braucht sie, um ihre Feinde zu besiegen…

Weiterlesen “Monddunkelzeit: Witches of Norway 3 von Jennifer Alice Jager”

My Life in Circles von Brandy Colbert

Ihr Lieben,

Diese Rezension ist zu einem Buch zu einem Buch, das mich emotional absolut emotional fertig gemacht hat. My life in Circles ist definitiv kein leichtes Coming of age Buch, sondern absolut heftig, weswegen ich hier eine Triggerwarnung reinpacken muss, die eventuell spoilern kann.

 

Triggerwarnung: Sexueller Missbrauch

 

  • Broschiert: 352 Seiten
  • Verlag: dtv Verlagsgesellschaft (11. November 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3423740197
  • Originaltitel: Pointe
  • Aus dem Amerikanischen von Nina Frey

 

 

 

 

Brandy Colbert stammt aus Springfield, Missouri, und hat als Zeitungsredakteurin gearbeitet. Sie lebt in Los Angeles. »My Life in Circles« ist ihr erster Roman.

 

 

Alles könnte wieder gut sein. Nachdem Theodoras bester Freund Donovan vor vier Jahren entführt wurde, brach ihre Welt zusammen. Jetzt geht es ihr endlich besser, sie kann wieder essen, trifft sich wieder mit ihren Freunden und geht mit Typen aus, die fast schon annehmbar sind. Mit Hosea z.B., der zwar seine eigenen kleinen Geheimnisse hat und vor allem leider bereits eine Freundin, sich aber der Anziehungskraft von Theo nicht entziehen kann und umgekehrt. Doch dann taucht plötzlich Donovan, ihr Kindheitsfreund, wieder auf. Und für Theo beginnt ein Albtraum. Noch einmal durchlebt sie die Erinnerung an Donovans Entführung und an den Mann, der ihn entführt hat. Denn sie weiß mehr, als sie sich und anderen zunächst eingestehen möchte.

Weiterlesen “My Life in Circles von Brandy Colbert”

Witches of Norway 2: Polarschattenmagie von Jennifer Alice Jager

Ihr Lieben,

Vor Kurzem habe ich ja Witches of Norway Band 1 rezensiert, heute erhaltet ihr die Rezension zu Band 2, der mir schon wesentlich besser gefallen hat als Band 1.

 

 

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2151 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 356 Seiten
  • Verlag: Dark Diamonds (30. Dezember 2016)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch

 

 

 

 

Jennifer (Alice) Jager begann ihre schriftstellerische Laufbahn 2014. Nach ihrem Schulabschluss unterrichtete sie Kunst an Volkshochschulen und gab später Privatunterricht in Japan. Heute ist sie wieder in ihrer Heimat, dem Saarland, und widmet sich dem Schreiben, Zeichnen und ihren Tieren. Ihre Devise ist: mit Worten Bilder malen.

Weiterlesen “Witches of Norway 2: Polarschattenmagie von Jennifer Alice Jager”

Witches of Norway 1: Nordlichtzauber von jennifer Alice Jager

Ihr Lieben,

Ich bin gerade dabei, die Rezensionen nach und nach abzuarbeiten. Es stehen noch einige aus, aber ich arbeite mich vor. In dieser Rezension möchte ich mit euch über Witches of Norway sprechen, das für mich als ein großer Fan von den Märchen  der Autorin

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2006 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 335 Seiten
  • Verlag: Dark Diamonds (28. Oktober 2016)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch

 

 

 

 

Jennifer (Alice) Jager begann ihre schriftstellerische Laufbahn 2014. Nach ihrem Schulabschluss unterrichtete sie Kunst an Volkshochschulen und gab später Privatunterricht in Japan. Heute ist sie wieder in ihrer Heimat, dem Saarland, und widmet sich dem Schreiben, Zeichnen und ihren Tieren. Ihre Devise ist: mit Worten Bilder malen.

 

Weiterlesen “Witches of Norway 1: Nordlichtzauber von jennifer Alice Jager”

Sturmphönix (Die Phönix-Saga 3) von Julia Zieschang

Ihr Lieben,

Ich habe in der letzten Zeit einiges gelesen, aber viel zu wenig rezensiert, deswegen will ich das jetzt nachholen.  Die folgende Rezension ist zu dem dritten Teil der Phönix-Trilogie und kann deswegen Spoiler zu den beiden vorherigen Bänden enthalten.

 

  • Format: Kindle Edition
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 214 Seiten
  • Verlag: Impress (1. September 2016)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch

 

 

 

Weiterlesen “Sturmphönix (Die Phönix-Saga 3) von Julia Zieschang”

Das Spiel des Grafen (Lisbetta 1) von Tanja Penninger

Ihr Lieben,

Ich muss ehrlich zugeben, dass mir diese Rezension enorm schwer fällt. Ich scheine bislang die Einzige zu sein, die die Problematiken in diesem Buch erkannt hat und ich will nun wirklich nicht diese Person sein, die an jedem Buch etwas auszusetzen hat. Aber das was in diesem Buch vorgefallen ist, muss meiner Meinung nach angesprochen werden.

Triggerwarnung: Häusliche Gewalt, übergriffiges sexuelles Verhalten,Mord

Spoilerwarnung: Ich muss um die Problematiken zu begründen inhaltlich ins Detail gehen.

 

 

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1506 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 383 Seiten
  • Verlag: Dark Diamonds (30. Dezember 2016)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch

 

Weiterlesen “Das Spiel des Grafen (Lisbetta 1) von Tanja Penninger”

Adriana Popescu: Mein Sommer auf dem Mond

Ihr Lieben,

Es ist schon etwas länger her, seit ich dieses Buch gelesen habe, aber ich hatte in der letzten Zeit einfach keine Motivation zum bloggen. Jetzt ist sie aber wieder da und ich wollte euch meine Meinung zu “Mein Sommer auf dem Mond” endlich mitteilen, da ich der Meinung bin, dass dieses Buch etwas ganz Besonderes ist und jeder es lesen sollte! An dieser Stelle möchte ich mich nochmal herzlich beim cbt/cbj Verlag für das Rezensionsexemplar bedanken!

Weiterlesen “Adriana Popescu: Mein Sommer auf dem Mond”